Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (449) Buntmetalldiebe festgenommen

Schwabach (ots) - Im Industriegebiet Am Falbenholz in Schwabach konnten am frühen Samstagmorgen, 17.02.2007, gegen 03.00 Uhr, drei junge Männer im Alter zwischen 23 und 32 Jahren festgenommen werden. Das Trio war mit einem Kleintransporter unterwegs, fiel Zivilfahndern auf und letztendlich konnte den drei Männern nachgewiesen werden, dass sie von einem Schrotthändler 13 Säcke mit Buntmetall entwendet hatten. Diese Säcke hatten sie bereits an der Autobahn zum Abtransport bereitgestellt. Da das polnische Trio bereits im Dezember 2006 beim Diebstahl von Buntmetall erwischt wurde, erließ der Ermittlungsrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl. Die Ermittlungen der Schwabacher Kripo dauern an. Peter Grimm/h ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: