Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1904) 12.000 Euro aus Waffenschrank entwendet

    Altdorf (ots) - In den vergangenen Tagen (17./20.12.2006) wurden aus einem Waffenschrank in Burgthann, Landkreis Nürnberger Land, 12.000 Euro entwendet.

    Der Eigentümer hatte im Keller seines Einfamilienhauses in einem Waffenschrank ein Kuvert mit 12.000 Euro deponiert. In den vergangenen drei Tagen haben unbekannte Täter den Tresor ohne Spuren zu hinterlassen geöffnet und das Geld entwendet. Die Spurensicherung und die Ermittlungen der Schwabacher Kripo dauern noch an.

    Peter Grimm


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: