Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1895) Fahrzeuge beschädigt - hoher Sachschaden

    Fürth (ots) - Einen Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro richtete ein bisher Unbekannter an, der in der Nacht von Sonntag auf Montag (17./18.12.2006) 14 Fahrzeuge zerkratzte. Die Fahrzeuge waren in der Höfener Straße auf den Abstellplätzen der dortigen Autohändler abgestellt und somit für den Täter frei zugänglich. In allen 14 Fällen wurden von den Pkw verschiedenster Marken die Motorhauben zerkratzt. Geschädigt sind insgesamt 4 der dort ansässigen Autohändler.

    Personen, die Angaben zur Aufklärung dieser Straftaten geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Fürth unter der Telefonnummer 0911/75905116 zu melden.

    Michael Gengler


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: