Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1619) Handydiebstahl geklärt

    Nürnberg (ots) - Ermittler der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte konnten jetzt einen Handydiebstahl vom Februar 2006 klären. Damals war einem Gast in einem Nürnberger Lokal das Handy der Marke Nokia (Typ 8800) aus der Hosentasche gestohlen worden.

    Jetzt wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der A 73 bei Nürnberg ein 41-Jähriger überprüft und bei ihm dieses Mobiltelefon gefunden. Es war in der Sachfahndungsdatei als gestohlen registriert. Der 41-Jährige, der zurzeit eine Haftstrafe wegen eines anderen Delikts verbüßt,  machte vor der Polizei keine Angaben darüber, wie er in den Besitz dieses Handys gekommen war. Gegen ihn wurde ein erneutes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

    Peter Schnellinger


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Einsatzzentrale
Tel: 0911/75905-240
Fax: 0911/75905-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: