Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1300) Festnahme nach Fahrraddiebstahl

    Nürnberg (ots) - In Nürnberg-Gostenhof wurden am 19.09.2006 zwei 19 und 20 Jahre alte Fahrraddiebe von einer Zivilstreife der Nürnberger Polizei festgenommen. Die Männer sind geständig.

    Die beiden Tatverdächtigen wurden gegen 03.00 Uhr morgens zusammen auf einem Mountainbike in der Leonhardstraße angetroffen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass die beiden Männer das unversperrte Fahrrad aus einem Hinterhof entwendet hatten. Bei einer weiteren Überprüfung kam heraus, dass der 20-Jährige, indischer Staatsangehöriger, sich ohne erforderliche Aufenthaltserlaubnis in Deutschland aufhält.

    Beide Männer wurden festgenommen, das entwendete Fahrrad sichergestellt. Außerdem wurden die Tatverdächtigen ausgenüchtert, da sie erheblich unter Alkoholeinwirkung standen. Beide werden wegen Diebstahls angezeigt. Der 20-Jährige wird zusätzlich wegen Verstoßes nach dem Aufenthaltsgesetz belangt. Diesbezüglich dauern die Ermittlungen noch an.

    Bert Rauenbusch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: