Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1120) Fabrikneuen Geländewagen und Lkw gestohlen

    Ansbach (ots) - Unbekannte Diebe haben in der Region Westmittelfranken bei nächtlichen Aktionen zwei Fahrzeuge gestohlen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (09./10.08.2006) wurde im Ansbacher Stadtteil Elpersdorf vom Gelände eines Fahrzeughändlers ein fabrikneuer Geländewagen und eine Nacht später in Wilburgstetten (Kreis Ansbach) von einem Firmenhof ein Lastauto gestohlen.

    Das Geländefahrzeug eines japanischen Herstellers hat einen Wert von 45.000 Euro und war auf einer Freifläche abgestellt. Wie es die Diebe schafften, das mit elektronischen Sicherheitseinrichtungen gegen Diebstahl bestens abgesicherte Auto zu stehlen, ist ein Rätsel. Wie sich weiter herausstellte, wurden von einem anderen Wagen die Zulassungs-Kennzeichen abgeschraubt und am gestohlenen Fahrzeug angebracht. Bis der Diebstahl am Morgen bemerkt wurde, waren die Unbekannten, von denen die Kripo bislang keine Spur hat, schon über alle Berge.

    Ebenfalls noch keine Hinweise über Verdächtige haben die Ermittler zu dem Diebstahl des Transporters in Wilburgstetten. An dem 26-Tonner, der für Schüttguttransporte im Baugewerbe eingesetzt war, koppelten die Unbekannten den Anhänger ab und fuhren mit der Zugmaschine davon. Das Fahrzeug mit blauer Lackierung hat einen Wert von 35.000 Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: