Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (879) Blitzschlag entzündete Stallscheune

    Schwabach (ots) - Am 28.06.2006, gegen 07.45 Uhr, entzündete ein Blitzschlag eine Stallscheune in Oberheubühl (Stadt Roth). Der Blitz traf die Firstpfette der 15 x 30 m großen Stallscheune, entzündete im Dachgeschoss gelagertes Heu, so dass das Dachgeschoss komplett ausbrannte. 26 Tiere, darunter 16 Kühe, konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden, verletzt wurde niemand. Durch rasches Eingreifen der Feuerwehren Roth und Umgebung konnte verhindert werden, dass die Flammen auf das Wohnhaus übergriffen. Der Sachschaden wird auf 150.000 Euro geschätzt. Die Schwabacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: