Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (791) 18-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

    Ansbach (ots) - Am 12.06.06, prallte ein 18-jähriger Autofahrer gegen 07.00 Uhr in der Neustädter Straße in Dietenhofen (Lkr. Ansbach) gegen ein Wohnhaus und nach einem weiteren Schleudervorgang gegen einen anderen Pkw. Der Fahranfänger, der erst seit wenigen Wochen den Führerschein besaß, wurde bei dem Unfall sehr schwer verletzt und mit einem Hubschrauber in eine Klinik nach Erlangen gebracht. Dort erlag er wenige Stunden später seinen Verletzungen.

    Der 17-jährige Beifahrer des Führerscheinneulings wurde ebenfalls schwer verletzt und der Fahrer (19) des anderen beteiligten Fahrzeugs kam mit leichteren Verletzungen davon.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: