Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (583) Taschendieb in Diskothek festgenommen

    Nürnberg (ots) - Durch die Aufmerksamkeit eines Angestellten einer Diskothek in der Regensburger Straße in Nürnberg konnte ein 19-jähriger Taschendieb am 22.04.2006 festgenommen werden.

    Gegen 02.00 Uhr begab sich eine 21-jährige Frau auf die Tanzfläche und ließ dabei ihre Handtasche unbeaufsichtigt an einer Säule stehen. Diese Gelegenheit nutzte ein 19-Jähriger aus Fürth, entwendete die Tasche und wollte das Lokal verlassen. Dabei wurde er allerdings vom Angestellten der Diskothek beobachtet, der ihn ansprach und bis zum Eintreffen der Polizei festhielt.

    Während der Sachbehandlung wurde der stark angetrunkene 19-Jährige immer aggressiver und musste deshalb in Gewahrsam genommen und ausgenüchtert werden. Zum Sachverhalt machte er keine Angaben. Die Handtasche wurde der Geschädigten wieder ausgehändigt. Der Tatverdächtige wird wegen Diebstahls angezeigt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: