Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (257) Unbekannte Dieseldiebe

    Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 15.02.2006 auf den 16.02.2006 suchten bislang unbekannte Diebe das Firmengelände einer Spedition in der Rotterdamer Straße in Nürnberg auf und brachen von insgesamt neun Lkw der Firma die Tankschlösser auf. Anschließend zapften sie insgesamt 1.500 Liter Dieseltreibstoff ab.

    Auf Grund der Menge des entwendeten Diesels geht die Nürnberger Kriminalpolizei davon aus, dass die unbekannten Täter zum Abtransport einen Lkw, auf dem sich ein größerer Tank befunden haben muss, benutzt haben.

    Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen, Personen oder Fahrzeuge bitte an den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer 211-3333.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: