Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1860) Vermisster tot aufgefunden

Schwabach (ots) - Wie mit Pressebericht vom 21.11.2005 gemeldet (OTS-Nr. 1664), wurde seit 19./20.11.05 der 47-jährige Harald Danhauser aus Roth vermisst. Suchaktionen, in und an der Rednitz, verliefen ergebnislos. Am 2. Weihnachtsfeiertag bemerkte ein Angler an der Rednitz in Roth, dass sich etwas an seiner Angel verfangen hatte und anschließend abtrieb. Gegen 17.45 Uhr wurde die Polizei in Roth verständigt. Eine Suche am Dienstag, 27. Dezember 2005, mit der Feuerwehr Roth führte dann ca. 500 m von der Stelle entfernt, in der Verlängerung der Sandgasse, zum Auffinden einer männlichen Leiche, die von Tauchern der Bereitschaftspolizei geborgen wurde. Zur Klärung der Todesursache und der Identität wurde am Mittwoch, 28. Dezember 2005, eine Obduktion durchgeführt. Diese ergab, dass es sich um den Vermissten handelt. Es liegt Tod durch Ertrinken vor. ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach- Pressestelle Tel: 09122/927-220 Fax: 09122/927-230 http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: