Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1832) Büroeinbrecher unterwegs

    Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 19./20.12.2005 brach ein bislang Unbekannter in mehrere Bürohäuser am Nordring in Nürnberg ein. Dort wurden nach ersten Kenntnissen ca. 40 Büroräume aufgebrochen und diese ausschließlich nach Bargeld durchsucht. Der Entwendungswert beträgt nach ersten Schätzungen mehrere Hundert Euro. Der dabei angerichtete Sachschaden ist wesentlich höher. Die Tatorte liegen am Nordring zwischen Rollnerstraße und Schopenhauerstraße.

    Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen erbittet der Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: