Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1451) Seniorin verstarb zwei Wochen nach Verkehrsunfall

Ansbach (ots) - Zwei Wochen nach einem Zusammenstoß in Ansbach mit einem rückwärts ausparkenden Pkw verstarb eine 89-jährige Fußgängerin im Krankenhaus. Die Seniorin wollte am Samstag, 17.09.05, kurz vor 15.00 Uhr in der Siedlung Am Rabenstein die Straße überqueren und wurde hierbei vom Auto einer 55-Jährigen umgestoßen. Die Fußgängerin hatte sich einen Oberschenkelhalsbruch zugezogen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Ansbach - Pressestelle Tel: 0981/9094-213 Fax: 0981/9094-230 http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: