Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1314) Gaststätteneinbrecher festgehalten und der Polizei übergeben

    Nürnberg (ots) - Am 06.09.2005, gegen 05.00 Uhr morgens, drang im Nürnberger Stadtteil Tafelhof ein 37-jähriger Nürnberger über ein angelehntes Fenster in die Räume einer Gaststätte ein, um dort einzubrechen. Dabei wurde er von einem Kellner bemerkt, der in dem Anwesen wohnt. Der Kellner verständigte die Polizei und sperrte den Einbrecher bis zum Eintreffen der Streife in den Kühlraum der Gaststätte ein.

    Gegen den Tatverdächtigen, der den Einbruchsversuch einräumte, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: