Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1260) Bewaffneter Überfall auf Sonnenstudio

    Nürnberg (ots) - Am Samstagabend gegen 22.40 Uhr wurde ein Sonnenstudio in der Nürnberger Nordstadt überfallen. Der unbekannte, teilweise maskierte, Täter bedrohte mit einer Faustfeuerwaffe eine 23-jährige Angestellte und nahm dann zielstrebig aus einem Schrank eine Geldkassette mit einem 3-stelligen Euro-Betrag. Des weiteren raubte der Unbekannte die Handtasche der jungen Frau. Zwei Kundinnen des Sonnenstudios haben von dem Überfall nichts mitbekommen. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bislang negativ. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre, ca. 175- 180 cm groß, dünne Gestalt, trug zur Tatzeit eine dunkle Jeans und eine schwarze Kapuzenjacke, teilmaskiert mit einem weißen OP-Schutz, der Mann sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent;


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale
Tel: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: