Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1161) Frontalzusammenstoß fordert Todesopfer

    Ansbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am 05.08.2005, gegen 07.30 Uhr, ist auf der Staatsstraße zwischen Neuendettelsau und Heilsbronn (Kreis Ansbach) eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Die 49-Jährige aus Heilsbronn war aus unklaren Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal auf einen Lastwagen geprallt.

    Für die Frau, die von der Nachtschicht kam und auf dem Weg nach Hause war, kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch an der Unfallstelle. Feuerwehrkräfte mussten die Verunglückte aus dem stark beschädigten Opel Vectra bergen. Der Fahrer (55) des entgegen kommenden 7,5-Tonners aus Regensburg erlitt durch den sehr heftigen Zusammenstoß zum Glück nur leichtere Verletzungen. Auf insgesamt 20 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: