Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (637) Müllbehälter angezündet - Pkw ausgebrannt

    Nürnberg (ots) - Am 05.05.2005, gegen 01.10 Uhr, geriet ein Stapel mit Müllsäcken an der Ecke Sperling-/Frankenstraße in Nürnberg in Brand. Die Flammen griffen auf einen daneben parkenden Neuwagen über. Obwohl sofort die Feuerwehr alarmiert wurde, brannte der Pkw aus. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 18.000 Euro.

    Gegen 02.00 Uhr stellte eine Streife der Polizeiinspektion Süd in der Ulmenstraße fest, dass ein Plastikmüllbehälter brannte. Offensichtlich war der Behälter mit einer Zeitung in Brand gesetzt worden.

    Sachdienliche Hinweise zu den beiden Brandstiftungen erbittet der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-3333.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: