Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (494) Bei Personenkontrolle Rauschgift aufgefunden

    Nürnberg (ots) - Am 12.04.2005, gegen 01.00 Uhr, überprüfte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West einen 33-Jährigen in der Fürther Straße in Nürnberg. Bei der Durchsicht seines mitgeführten Rucksacks entdeckten die Beamten 400 g Haschisch (2 Platten zu je 200 g). Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden sie Hinweise darauf, dass der Mann als Drogendealer aktiv ist. Über die Herkunft des Rauschgiftes machte er allerdings keinerlei Angaben.

    Der Beschuldigte wurde festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Nürnberg zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt. Er wird wegen Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: