Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (491) A 6: Lkw-Fahrer richtete Billigtankstelle ein

    Ansbach (ots) - Am vergangenen Wochenende (09./10.04.2005) konnte eine Zivilstreife der Autobahnpolizei einen eher ungewöhnlichen Tankvorgang beobachten. An einer Rastanlage bei Schnelldorf (Lkr. Ansbach) zapfte ein 47-jähriger Lkw-Fahrer mit einem Schlauch Diesel aus dem Tank seines Lkw und verkaufte den Sprit zu verbrauchergünstigen 60 Cent je Liter an einen Kollegen. Gegen den schwäbischen Speditionsfahrer wird nun wegen Unterschlagung zum Nachteils seines Arbeitgebers ermittelt. Gegen den "Kunden" wurde ein Verfahren wegen Hehlerei eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: