Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (372) Rollerfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Fürth (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.03.05) gegen 16.15 Uhr, fuhr ein 42- jähriger Zirndorfer mit seinem Rollermofa auf der Jahnstraße in Zirndorf stadtauswärts. Kurz vor dem Ortsende wollte der 42-Jährige an zwei Pkw vorbeifahren, die auf der Jahnstraße angehalten hatten, da ein Betonmischer dort auf der Straße rangierte. Als sich der Rollerfahrer auf Höhe des ersten Fahrzeugs, eines VW-Golfs befand, stieß er mit dem Vorderrad gegen eine Verkehrsinsel, streifte den VW- Golf, kam ins Schlingern und stieß gegen den vor dem Golf stehenden Pkw Toyota Corolla. Dann stürzte der 42-Jährige auf die Fahrbahn und zog sich dabei anscheinend so schwere Kopfverletzungen zu, dass er etwa zwei Stunden später, trotz intensiver ärztlicher Betreuung an der Unfallstelle verstarb. Die Sachschäden belaufen sich auf 3.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: