Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1378) Exhibitionist festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 11.11.2004, kurz vor 14.00 Uhr, war eine Frau im Bereich der Bingstraße im Nürnberger Stadtteil Zerzabelshof unterwegs, um ihren Hund auszuführen. Dabei begegnete sie einem Mann, der sich ihr gegenüber in schamverletzender Weise zeigte und sich anschließend entfernte. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte eine Zivilstreife den Tatverdächtigen, einen 37-Jährigen, kurze Zeit später vorläufig festnehmen. Er bestritt den Tatvorwurf. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

    Die Kriminalpolizei prüft nun, ob der Tatverdächtige für weitere Fälle, die in letzter Zeit in diesem Bereich angezeigt wurden, in Frage kommen könnte.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: