Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1275) Wohnungsbrand in Fürth

    Fürth (ots) - Am Dienstagnachmittag brach in einer Wohnung in der Oststraße 112 in Fürth ein Feuer aus, bei dem das betroffene Ein-Zimmer-Appartement, im zweiten Stockwerk des Anwesens, komplett ausbrannte. Die Bewohner der nebenliegenden Wohnung wurden von der Berufsfeuerwehr Fürth, die den Brand bekämpfte, mit Drehleitern aus dem Gebäude evakuiert. Vier der Betroffenen wurden vorsichtshalber ins Krankenhaus Fürth eingeliefert, da nicht auszuschließen war, dass sie Rauchgas eingeatmet hatten. Sie wurden mittlerweile wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Durch Feuer und Löschwasser entstand ein Schaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Die Brandermittler der Kripo Fürth gehen davon aus, dass ein technischer Defekt das Feuer verursacht hat.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: