Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1125) Am Lagerfeuer Brandverletzung erlitten

    Ansbach (ots) - Beim Feiern am Lagerfeuer hat sich in der Nacht zum Donnerstag, 05.08.2004, ein Jugendlicher bei Lehrberg erhebliche Brandverletzungen im Gesicht zugezogen. Der 16-Jährige wurde zur Behandlung ins Ansbacher Klinikum gebracht. Durch eine Stichflamme, die beim Explodieren einer ins Feuer geworfenen Insektenspraydose entstanden ist, erlitt der junge Mann die Verletzungen. Am Lagerfeuer saßen zur Unglückszeit kurz nach 03.00 Uhr noch weitere 13 Jugendliche, die unverletzt blieben. Von der Polizei wird nun geprüft, ob ein fahrlässiges Handeln vorliegt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: