Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (807) Tötungsdelikt am 03.06.2004 in Nürnberg - hier: Tatverdächtiger in Österreich festgenommen

    Nürnberg (ots) - Wie mit OTS 795 berichtet, wurde am 03.06.2004 auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändlers in der Kohlenhofstraße in Nürnberg ein 36- jähriger Italiener erschossen.

    Als dringend Tatverdächtiger wurde von der Nürnberger Mordkommission der 41-jährige Carmine I. ermittelt. Der wegen Mordes mit internationalem Haftbefehl gesuchte Tatverdächtige konnte am Sonntagabend, 06.06.2004, in einer Pension nahe Wien von der dortigen Polizei festgenommen werden. Die Adresse fanden die Beamten der Nürnberger Kripo bei ihren intensiven Ermittlungen heraus. In Begleitung des I. befand sich seine Lebensgefährtin. Während die Frau wieder auf freien Fuß gesetzt wurde, wurde der 41-Jährige dem Richter überstellt.

    Bezüglich der Auslieferung laufen Verhandlungen mit den österreichischen Sicherheitsbehörden.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: