Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (537) Brandstiftung an einem Geschäftshaus

    Ansbach (ots) -

    Am frühen Sonntagmorgen wurden in Ansbach, Draisstraße, mehrere außen an einem Gebäude lagernde Holzpaletten vorsätzlich von einer unbekannten Person angezündet. In dem Gebäudekomplex ist neben einem Ladengeschäft auch eine Diskothek untergebracht. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der beginnende Fassaden- und Lagerraumbrand gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 60000 EUR. Die ca. 80 Besucher der Diskothek wurden vorsorglich evakuiert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon: 0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: