Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (395) Zahlreiche Trunkenheitsfahrten

Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Verkehrspolizei hatte am vergangenen Wochenende, 19./22.03.2004, alle Hände voll zu tun. 93 Verkehrsunfälle waren im Stadtgebiet Nürnberg aufzunehmen, wobei in 9 Fällen Personen verletzt wurden. 17 Beteiligte flüchteten, hiervon konnten aber bereits 5 ermittelt und angezeigt werden. Insgesamt wurden 35 Pkw-Fahrer betroffen, die unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss ihr Fahrzeug führten. In 17 Fällen davon lag der Wert über 1,1 Promille, was die sofortige Sicherstellung des Führerscheins zur Folge hatte. Die Polizei weist darauf hin, dass auch in nächster Zeit intensive Alkohol- und Drogenkontrollen im Stadtgebiet durchgeführt werden. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: