Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (301) Vorsicht, Trickdiebe!

    Nürnberg (ots) - Am 01.03.2004, gegen 14.00 Uhr, läutete eine bislang unbekannte Frau in der Wiesenstraße in der Nürnberger Südstadt an der Wohnungstüre einer 88-jährigen Rentnerin. Unter dem Vorwand, eine Badewanneneinlage verkaufen zu wollen, verschaffte sie sich Zutritt in die Wohnung der Seniorin. Anschließend verwickelte sie das Opfer im Bad in ein Gespräch und lenkte es dadurch ab. In der Zwischenzeit betrat offensichtlich ein zweiter Trickdieb die Wohnung und entwendete aus einer Geldkassette Bargeld in Höhe von ca. 650 Euro. Das Opfer bemerkte erst am nächsten Tag den Diebstahl und verständigte die Polizei.

    Beschreibung der unbekannten Frau: ca. 45 Jahre alt, etwa 160 cm groß, schlanke Figur, bekleidet mit einem langen, schwarzen Rock und weißen Handschuhen.

    Vor einem weiteren Auftreten wird gewarnt.

    Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 entgegen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: