Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1853) Zimmerbrand in Mögeldorf

Nürnberg (ots) - Am 20.12.03, gegen 06.15 Uhr, brach aus noch unbekannten Gründen, im Stadtteil Mögeldorf, in einem Wohnzimmer ein Brand aus. Dabei brannte das Wohnzimmer vollständig aus und die restlichen Zimmer wurden stark verrußt. Die Wohnungsinhaberin, eine 61-jährige Frau erlitt eine starke Rauchvergiftung und wurde ins Klinikum-Süd eingeliefert. Der Sachschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen über die Ursache des Brandes auf. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Einsatzzentrale Telefon: 0911/211-2350 Fax: 0911/211-2370 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: