Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1682) Brand eines Einfamilienhauses; Kripo sucht Brandstifter

Schwabach (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, 14/15.11.03, drangen bislang unbekannte Täter in Henfenfeld (Landkreis Nürnberger Land) Ortsteil Freiling, in ein frei stehendes Einfamilienhaus ein und legten dort Feuer. Mittels Brandbeschleuniger wurde an mehreren Stellen im Haus der Brand entfacht. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von ca. 100.000 Euro. Die Schwabacher Kripo hat zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen, ein Sachverständiger vom Landeskriminalamt wurde hinzugezogen. Da es sich zweifelsfrei um Brandstiftung handelt, sucht die Polizei Zeugen, die in der besagten Tatnacht (14. auf 15.11.03, zwischen 20.00 Uhr und den frühen Morgenstunden des nächsten Tages) verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise nehmen die Schwabacher Kripo unter Tel. 09122/927-302 oder die PI Hersbruck unter Tel. 09151/8690-0 entgegen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122/927-220 Fax: 09122/927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: