Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1662) Rollerfahrer erlag Verletzungen

    Erlangen (ots) - Wie mit OTS 1656 berichtet, ereignete sich am 12.11.2003, gegen 06.00 Uhr, in Baiersdorf, Landkreis Erlangen-Höchstadt, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer war beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden 48-jährigen Rollerfahrer zusammengestoßen. Der Zweiradfahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen, denen er Stunden später erlag.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon: 09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: