Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1659) Skippy ist tot

    Fürth (ots) - Skippy, das Wallaby-Känguru-Weibchen, das am Mittwoch, 12.11.03, aus seinem Gehege in Veitsbronn, Landkreis Fürth, ausbrach, ist tot. Ein Spaziergänger fand das Känguru am Donnerstagmorgen, 13.11.03, gegen 08.45 Uhr, in Siegelsdorf am Bahndamm liegend vor. Den Verletzungen nach wurde Skippy von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: