Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1607) Handtasche gestohlen

    Nürnberg (ots) - Opfer eines Handtaschendiebes wurde am 01.11.2003 gegen 21.15 Uhr eine 21-jährige Schülerin in einem Lokal in Nürnberg am Plärrer. Der Tatverdächtige, ein 18-Jähriger, hatte die Frau zunächst um eine Zigarette gebeten. Als die Frau ihre Handtasche öffnete, nahm er ihr diese weg und lief davon. Ein Gast, der den Vorfall bemerkt hatte, lief dem Dieb hinterher und konnte ihn noch beim Lokal bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

    Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und die Handtasche wieder an das Opfer zurückgegeben.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: