Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1333) Warnung vor Trickbetrügern

Nürnberg (ots) - Am 02.09.2003, gegen 14.30 Uhr, sprachen zwei Männer bei einer 72-jährigen Rentnerin in der Strawinskystraße in Nürnberg-Katzwang vor und erklärten ihr, dass sie bei einem Preisausschreiben ein Auto gewonnen habe. Um in den Besitz des Fahrzeuges zu kommen, müsse aber eine Urkunde ausgestellt werden, die 650 Euro koste. Die Frau reagierte richtig, indem sie einen Nachbarn zu Rate zog. Als dies die Männer bemerkten, verschwanden sie. Beschreibung der Betrüger: 1. ca. 38 Jahre alt, etwa 178 cm groß, schlank, kurze blonde Haare, trug weißes Shirt und blaue Arbeitslatzhose. 2. ca. 40 Jahre alt, kleiner als der Begleiter, trug graues Oberteil. Beide waren offensichtlich Deutsche. Sie waren mit einem weißen Pkw mit Aufbau unterwegs. Vor dem weiteren Auftreten der Trickdiebe wird gewarnt. Sachdienliche Hinweise auf die Unbekannten erbittet der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-3333. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: