Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1044) Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nürnberg (ots) - Am 14.07.2003, gegen 09.30 Uhr, befuhr eine 73-jährige Nürnbergerin mit ihrem Pkw Nissan die Schnieglinger Straße in Nürnberg in stadteinwärtiger Richtung. Als sie nach links in die Kirschgartenstraße abbiegen wollte, missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden Motorrades. Der 40-jährige Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen oder bremsen und stieß mit dem Nissan zusammen. Während die Unfallverursacherin unverletzt blieb, musste der Motorradfahrer schwer verletzt in eine Nürnberger Klinik eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: