Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1020) Fußgängerin von Lastwagen überrollt

Ansbach (ots) - In Neustadt/Aisch wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 11.07.2003, eine Fußgängerin lebensgefährlich verletzt. Die 84-jährige Rentnerin ist in der Bahnhofstraße beim Überqueren der Straße unter die Hinterachse eines 7,5 Tonnen schweren Lastwagens geraten und überrollt worden. Wie die Polizei ermitteln konnte, bog der Lastwagenfahrer (41) gegen 9 Uhr von einer Seitenstraße aus in die Bahnhofstraße ein. In diesem Moment betrat die Frau vom Gehweg aus die Fahrbahn, um die Straße zu überqueren. Der Lkw-Fahrer hatte noch versucht, das Unglück mit einer Vollbremsung zu vermeiden. Ein Sachverständiger wurde in die Ermittlungen einbezogen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Ansbach - Pressestelle Telefon:0981/9094-213 Fax: 0981/9094-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: