Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (687) Überfall auf Sparkasse Röthenbach St. Wolfgang aufgeklärt - Zu unserer Pressemeldung vom 17.04.2003

    Schwabach (ots) - Seine Spielleidenschaft wurde ihm zum Verhängnis. Ein 31-jähriger Handelsfachpacker aus Nürnberg ist dringend tatverdächtig, die Sparkasse in Röthenbach St. Wolfgang am 17.04.2003 überfallen zu haben. Nach umfangreichen Ermittlungen kam die Schwabacher Kripo dem 31-Jährigen über sein Fahrzeug auf die Spur. Die Aussage von zwei Zeuginnen, 26 und 58 Jahre alt, aus Röthenbach St. Wolfgang, die den mutmaßlichen Täter bereits vor der Tatausführung gesehen hatten, waren bei der Ermittlungsarbeit behilflich. Der 31-jährige Handelsfachpacker, der seine Beute zwischenzeitlich in Spielhallen verspielt hat, wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: