Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (402) Ladendiebstahlserie aufgeklärt

    Nürnberg (ots) - Im Februar 2003 wurde in einem Nürnberger Elektronikmarkt festgestellt, dass innerhalb von 14 Tagen Elektronikartikel im Wert von mehreren tausend Euro durch Unbekannte gestohlen worden waren.

    Durch umfangreiche Ermittlungen der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte konnten jetzt zwei Asylbewerber aus der Mongolei als Tatverdächtige festgestellt werden. Einem 36-Jährigen konnten fünf Diebstähle und einem 32-Jährigen zwei Diebstähle nachgewiesen werden. Teile des Diebesgutes wurden sichergestellt.

    Gegen die beiden Mongolen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: