Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (203) Schülertrio auf Diebestour

    Nürnberg (ots) - Am 10.02.03, gegen 15.00 Uhr, wurde eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West zu einem Ladendiebstahl in die Fürther Straße in Nürnberg gerufen. Drei 15-jährige Schüler hatten dort Elektronikartikel im Wert von ca. 200 Euro gestohlen.

    Bei der genaueren Überprüfung des Trios stellte sich schließlich heraus, dass die drei seit vergangenen Freitag, 07.02.03, in verschiedenen Fachgeschäften im Stadtgebiet Nürnberg unterwegs gewesen sind und dabei Waren im Wert von ca. 4000 Euro gestohlen hatten. Dabei handelte es sich überwiegend um Elektronikartikel und Handys. Die gestohlenen Artikel wollte man wieder günstig an Mitschüler weiterverkaufen.

    Mittlerweile konnte die Polizei das gesamte Diebesgut wieder beibringen und sicherstellen. Den drei Tatverdächtigen konnten bislang 5 Diebstähle nachgewiesen werden.

    Gegen das Trio wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: