Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2350) Zwei Graffitisprayer festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 26.12.2002, gegen 05.35 Uhr, befand sich ein Polizeibeamter der Polizeiinspektion Nürnberg-West auf der Fahrt zu seiner Dienststelle. Hierzu befuhr er den Frankenschnellweg in Nürnberg mit seinem Privat-Pkw. An einer Brücke im Stadtteil Gibitzenhof bemerkte der Beamte zwei Personen am Fahrbahnrand, die offensichtlich gerade die Brücke mit Graffitis besprühten.

    Der Beamte hielt an und konnte einen der beiden, einen 18-jährigen Mann, festnehmen. Der zweite Sprayer flüchtete zunächst unerkannt.

    Im Rahmen der Ermittlungen wurden Hinweise auf den zweiten Tatverdächtigen, einen 22 Jahre alten Nürnberger, bekannt. Bei einer anschließend durchgeführten Wohnungsüberprüfung wurde dieser schlafend in seinem Bett angetroffen.

    Gegen die beiden Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: