Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2345) Amphetamin sichergestellt

    Nürnberg (ots) - Aufgrund eines Hinweises kontrollierten Zivilbeamte der Nürnberger Polizei am 23.12.2002, gegen 20.20 Uhr, im Nürnberger Stadtteil St. Leonhard zwei Männer im Alter von 22 und 25 Jahren. Bei ihnen konnten 480 Gramm Amphetamin sichergestellt werden. Die beiden Nürnberger machten zur Herkunft des Rauschgiftes keine Angaben. Die beiden arbeitslosen Männer, die bereits wiederholt wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt und auch verurteilt wurden, kamen auf richterliche Anordnung hin in Untersuchungshaft.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: