Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2307) Hundert Gramm Haschisch sichergestellt

    Nürnberg (ots) - Vergangene Nacht, 19.12.2002, gegen 01.00 Uhr, überprüften Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West in der Röthenbacher Hauptstraße einen 20-Jährigen aus Nürnberg. Dabei fanden die Beamten in der Hosentasche des Mannes eine kleine Restmenge Haschisch. Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung des 20-Jährigen wurden insgesamt 100 Gramm Haschisch, in einer Tüte verpackt, sowie weitere Rauschgiftutensilien aufgefunden.

    Über die Herkunft des Haschisch machte der Tatverdächtige keine Angaben. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: