Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2139) Mann erstach Ehefrau am 20.11.2002 - hier: Aktueller Ermittlungsstand

    Nürnberg (ots) - Wie mit OTS 2128 berichtet, wurde am 20.11.2002, gegen 01.00 Uhr, eine 48-jährige Hausfrau durch mehrere Messerstiche von ihrem 53-jährigen Ehemann in Nürnberg-Laufamholz getötet. Der Mann räumte den am Tatort eintreffenden Polizeibeamten die Tat ein. Der Mordkommission gegenüber äußerte er sich nicht zur Sache.

  Bei der am Nachmittag erfolgten Obduktion stellte sich heraus, dass die 48-Jährige aufgrund der zahlreichen Messer- und Gabelstiche verblutete.

  Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth stellte gegen den 53-Jährigen Antrag auf Erlass eines Haftbefehls wegen Totschlags. Er wird heute dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Nürnberg zur Klärung des Haftbefehls vorgeführt. Die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: