Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2041) Zwei Jugendliche nach Einbruch festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 06.11.2002, gegen 03.00 Uhr, verständigte ein aufmerksamer Anwohner die Polizei, nachdem er auf dem Dach eines Hinterhauses im Nürnberger Stadtteil Gostenhof zwei Personen gesehen hatte. Als mehrere Streifen der Nürnberger Polizei den Tatort anfuhren, konnten die beiden Personen zunächst unerkannt flüchten. Bei der Tatortbereichsfahndung wurden dann zwei Jugendliche aus Nürnberg im Alter von 14 und 16 Jahren festgenommen. Beide gaben den Diebstahl zu. Bei den Jugendlichen wurden Werbegeschenke im Wert von etwa 60 Euro sichergestellt. In das Gebäude waren die Jugendlichen über ein nicht verschlossenes Oberlicht gelangt. Beide wurden ihren Eltern übergeben und werden wegen des Einbruchdiebstahls angezeigt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: