Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1266) Chlorgasunfall in Zirndorf

        Fürth (ots) - Am Dienstag, den 23.07.02, gegen 17.15 Uhr, kam es
in Zirndorf, Landkreis Fürth, im Gelände des FUN-Park (Fa.
Playmobil) zu einem Betriebsunfall.

  Vom Hausmeister wurde ein defektes Messgerät an der Wasseraufbereitungsanlage festgestellt. Das Wasser im Freizeitpark wird mit "Schwimmbadqualität" versorgt. Dazu ist es erforderlich, eine Chlorgasverbindung (Hypochloridlösung) dem Wasser zuzusetzen. Aufgrund des defekten Messgerätes wurde davon zuviel dem Wasser zugesetzt. Der Verantwortliche informierte umgehend die Freiwillige Feuerwehr Zirndorf. Da eine bisher noch nicht bezifferbare Menge des Chlors frei wurde, ließ der Kommandant der FFW Kräfte alarmieren. Nachdem der Parkbetrieb kurz vor seinem Ende war, rief auch das BRK ihre Soforteingreifgruppe auf.

  Es wurden der Betriebsraum mit der defekten Anlage und ein Großteil des angrenzenden Parkhauses gesperrt, nachdem hier deutlicher Chlorgeruch vorhanden war. Mit schwerem Atemschutz setzte die Feuerwehr zwei Gebläseanlagen ein, um das Gas-Luftgemisch aus den Räumlichkeiten zu entfernen. Da der Parkbetrieb zwischenzeitlich beendet war und keine unmittelbaren Anlieger betroffen wurden, bestand keine Gefahr mehr.

  Lediglich ca. 100 Personen waren davon betroffen, dass das Parkhaus nur beschränkt von den Fahrzeugen geräumt werden konnte. Verletzungen unter den Parkbesuchern wurden nicht bekannt. Im Laufe des Einsatzes klagte ein Feuerwehrangehöriger über leichte Atembeschwerden. Er wurde vor Ort behandelt. Der betroffene Hausmeister begab sich freiwillig zur Untersuchung und Beobachtung ins Krankenhaus.

  Die Sicherheitsbehörde wurde informiert, Vertreter des Landratsamtes waren vor Ort. Zwischenzeitlich war die Luftkonzentration des Chlorgases nahe Null, weshalb die Sperrung des Parkhauses gegen 19.30 Uhr aufgehoben wurde.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon:0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: