Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1117) 13-Jährige sexuell belästigt

        Nürnberg (ots) - Eine 13-jährige Nürnberger Schülerin wurde am
25.06.2002, gegen 18.45 Uhr, in einem Waldgebiet im Nürnberger
Stadtteil Zerzabelshof von einem Unbekannten sexuell belästigt. Das
Mädchen war mit ihrem Hund im Wald spazieren, als es von dem
unbekannten Mann angesprochen und zunächst verbal sexuell belästigt
wurde. Dann hielt der Mann das Mädchen fest und berührte es
unsittlich. Die 13-Jährige wehrte sich gegen den Übergriff und rief
nach ihrem Hund. Dieser kam dem Mädchen zu Hilfe und biss den
unbekannten Täter in den Hintern. Der Mann flüchtete darauf mit
seinem Fahrrad in unbekannte Richtung.

  Beschreibung des Mannes: 17 - 19 Jahre alt, 175 - 180 cm groß, schlank, blonde, kurze, nach oben gegelte Haare, pickeliges Gesicht, dicke Lippen, bekleidet mit T-Shirt und blauer Jeans.

  Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: