Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (959) Wohnungsbrand in der Südstadt

        Nürnberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen kam es in einer Wohnung
in der Gabelsberger  Straße 60 zu einem Brand, wobei sich die
30-jährige  Wohnungsinhaberin leichte Rauchvergiftungen zuzog und
zur ärztlichen  Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden
musste. Ihr ebenfalls  in der Wohnung anwesender 6-jähriger Sohn
blieb unverletzt. Die  Berufsfeuerwehr Nürnberg hatte den Brand im
1. Stock des Gebäudes  schnell unter Kontrolle und schätzt den
Sachschaden auf ca. 30.000  Euro. Hinsichtlich der Brandursache hat
die Kriminalpolizei Nürnberg  die Ermittlungen aufgenommen.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: