Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (749) Rentnerin am Geldautomat bestohlen

        Nürnberg (ots) - Am 26.04.2002, gegen 14.30 Uhr, hob eine
72-jährige Nürnbergerin am Geldautomaten der Stadtsparkasse in der
Wettersteinstraße in Nürnberg 300 Euro ab. Bevor sie die Geldscheine
aus dem Automaten entnehmen konnte, griff ein unbekannter Täter von
hinten zum Ausgabeschacht und flüchtete mit dem Geld aus dem Vorraum
der Bank. Der Mann wurde dabei von Passanten verfolgt, die sich
bisher nicht bei der Polizei gemeldet haben. Die Fahndung nach dem
Mann verlief negativ.

  Beschreibung: Ca. 20 bis 30 Jahre alt, 175 cm groß, schlank,
schmales Gesicht, sehr kurze Haare, dunkel gekleidet.

  Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere die
Passanten, die den Mann nach der Tat verfolgt haben, werden gebeten,
sich bei der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd unter der Rufnummer
(0911) 94 82-114 zu melden.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: