Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1646) Exhibitionist zeigte sich vor Kindern - Zeugenaufruf

Fürth (ots) - Am späten Sonntagnachmittag (11.09.2016) trat in einem Wiesengrund im Süden der Stadt ein Exhibitionist auf. Die Kriminalpolizei Fürth bittet um Zeugenhinweise.

Der bislang unbekannte Mann zeigte sich gegen 17:30 Uhr am Rednitzufer im Bereich des Vestner Wegs gegenüber zwei Mädchen in schamverletzender Weise. Er nahm an sich sexuelle Handlungen vor.

Anschließend entfernte sich der Mann zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Mädchen liefen nach Hause und vertrauten sich ihren Eltern an.

Der Tatverdächtigte wird wie folgt beschrieben: südländisches Aussehen, circa 23 Jahre alt, schlanke, sportliche Figur, sehr kurze dunkle Haare.

Bekleidet war der Mann mit braunen Sneakers und einer kurzen Jeanshose. Über einer Schulter seines entblößten Oberkörpers hing ein schwarzes T-Shirt.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Christian Daßler/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: