Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (706) Bei Garagenbrand 75.000 Euro Schaden

        Schwabach (ots) - Am Sonntag, den 21.04.02, geriet in einer, an
ein Wohnhaus angebauten, mit Dachstuhl versehenen Garage in
Höttingen, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, ein abgestellter
älterer Pkw, vermutlich wegen eines technischen Defektes in Brand.
Der Brand wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Weiboldshausen,
Ellingen und Höttingen gelöscht und der Pkw ins Freie gezogen.  Es
entstand bei diesem Brand ein Schaden von ca. 100 Euro.

  Am Montag, 22.04.02, gegen 03.00 Uhr, brach aus bislang unbekannter Ursache im Dachstuhl dieser Garage, in dem sich ein Freizeitraum sowie ein Büro befanden, ein Brand aus. Zur Brandbekämpfung waren die bereits genannten Feuerwehren eingesetzt. Der Dachstuhl brannte vollständig aus. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 75.000 Euro.

  Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen zur Aufklärung der Brandursache aufgenommen.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: