Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1303) Unbekannte flüchteten mit gestohlenem Roller

Stein (ots) - Durch Flucht entzogen sich in der Nacht von Freitag auf Samstag (15./16.07.2016) zwei Unbekannte einer Verkehrskontrolle im Markt Roßtal (Lkr. Fürth). Die Polizeiinspektion Stein ermittelt derzeit gegen unbekannt.

Die Streife wollte kurz nach Mitternacht den Motorroller im Kreisverkehr Nürnberger Straße/Untere Bahnhofstraße kontrollieren. Besetzt war der Roller mit zwei Personen. Der Fahrer missachtete die Anhaltesignale und flüchtete über die Untere Bahnhofstraße in die Mühlgasse und von dort über den Parkplatz eines Diskounters zurück auf die Untere Bahnhofstraße. Von hier aus fuhr er weiter in die Richtersgasse. Auf Höhe einer Bank musste er kurzfristig bremsen, worauf der Sozius vom Roller sprang und in die Gasse Am Schloßberg rannte. Während der Streifenwagen wendete, setzte der Rollerfahrer seine Flucht fort und konnte nicht mehr eingeholt werden.

Trotz Fahndung mit mehreren Streifen blieben der Fahrer nebst dem Gefährt und der Sozius verschwunden. Die Polizei fuhr daraufhin die Anschrift des Halters an. Der Besitzer (54) musste feststellen, dass der seit Wochen in einem Schuppen im Holzgraben abgestellte orange/blaue Roller der Marke Piaggio, Modell Gilera (Zeitwert: ca. 1.000 Euro), gestohlen worden war.

Am Samstag (16.07.2106) wurde der Roller in einem Maisfeld neben der Ohmstraße aufgefunden und nach erfolgter Spurensicherung wieder an den Besitzer ausgehändigt. Von den Flüchtigen ist lediglich bekannt, dass sie beide dunkle Helme trugen und dunkel gekleidet waren. Der Sozius nahm bei seiner Flucht seinen Helm ab und soll dunkelbraune Haare gehabt haben. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Stein unter der Telefonnummer 0911 967824-0 entgegen.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: